Cop in Carfrika

Heute hat sich so ein komischer Typ in „Ritterrüstung“ in Glashaus City rumgetrieben. Er meinte er müsse hier nach dem Rechten sehen, weil alles so verlassen aussieht und zeigte seine bunt blinkende Ausweiskarte. Brat klärte ihn dann auf, daß hier demnächst ausgebaut wird. Darauf hin machte der Kerl sich mit seinem komischen Gefährt wieder auf den Weg und meinte, daß er wieder mal vorbeischauen wird.

Carfrika 1: 1. Carfrika Trophy 2014

Am 11.10.2014 fand die erste Carfrika Trophy statt. Im Gegensatz z.B. zur DOC mit 4 Sektionen war diese aufgeteilt in Prolog (Bestimmung Startplatz), Rundkurs (lang, Begrenzung durch Absperrbänder) und Sondersektionen. Durchgeführt nur als Test und doch ein voller Erfolg. Weitere Veranstaltungen in dieser Art werden folgen, denn ein Vorteil ist u.a. die viel längere Netto-Fahrzeit für alle Teilnehmer.

DOC 4. Lauf in Carfrika 1

Am 26.7.2014 fand der 4. Lauf der Dreckfahrer Offroad Challenge (DOC) in Carfrika statt. Die Trophy-ähnliche Veranstaltung für Scale Crawler wurde geprägt von hervorragendem Wetter, viel guter Laune und spannenden Sektionen. 25 Fahrer nahmen mit ihren Fahrzeugen am Wettbewerb teil, insgesamt tummelten sich auf dem Gelände gut 40 Fahrzeuge.

Im Rockcrawler.de-Forum findet sich dazu ein eigener Thread mit vielen Bildern und Videos: http://www.rockcrawler.de/index.php/Thread/24661-4-Lauf-DOC-in-Augsburg/

Timo´s Video:
https://www.youtube.com/watch?v=MgoiAhxnq0I

Das Video von Slasher4x4:
https://www.youtube.com/watch?v=wKNcknCyMFE

Car: Ford Escort Mk1

Heute ist ein erstes Rallye-Fahrzeug durch die Straßen von Carfrika geprescht. Der heftigen Geschwindigkeit nach war es zum Training unterwegs .. oder auf der Flucht. Bei einer Zigarettenpause des Fahrers konnte schnell ein Foto geschossen werden … dann war er auch schon wieder unterwegs. Gerüchten zufolge handelt sich um einen Ford Escort Mk1 als RWD-Rally auf Tamiya TA-02 im Besitz von „beunty“ …

Brat in Toni´s Werkstatt

Brat hat mir vorhin erzählt, daß er kurz in Carfrika unterwegs war wegen Wartungsarbeiten am Elektrozaun (keine Ahnung was er damit meint ..). Jedenfalls hatte er Probleme mit dem Auto und ist dann kurz bei Toni in der Werkstatt vorbeigefahren. Als Toni wegen Kaffee draußen war hat Brat schnell ein Foto gemacht um mir seine Werkstatt zu zeigen. Sauber ist´s nicht gerade, aber Toni erledigt anscheindend alle Arbeiten tadellos. Auf der Rückfahrt durch den Canyon ist Brat dann noch die Stoßstange beim Überfahren eines Baumstamms abgebrochen .. das muß er jetzt zuhause reparieren. Mist, so kurz vor der DOC ..